Anmeldung und Terminvereinbarung Ergotherapie

IMG-Ergo-Schwerpunkte
  • Sie haben eine ärztliche Verordnung. Mit dieser können Sie persönlich in den Öffnungszeiten ins sportreha.ERFURT kommen und Termine vereinbaren. Alternativ senden Sie uns diese ggf. abfotografiert  per mail: info@sportreha-erfurt.de oder per FAX. 0361/ 4420910 mit Angabe Ihrer Telefonnummer zu. Wir prüfen Ihre Verordnung auf Gültigkeit, nehmen dieses in den Patientenstamm auf und rufen Sie zur Terminvereinbarung zurück.

  • Verordnungen der gesetzlichen Krankenversicherungen haben ab Ausstellungsdatum bis zum Therapiebeginn 14 Tage Gültigkeit. Verordnungen der Berufsgenossenschaften ( Arbeitsunfälle) müssen innerhalb von 7 Tagen begonnen haben. Bitte kontaktieren Sie uns zeitnah, nach Ausstellung der Verordnung durch den Arzt.

  • Bringen Sie zur Behandlung ein Tuch oder Laken in der Größe einer Behandlungsliege mit. Ebenso sollte ein kurze Hose und Trägershirt im Gepäck sein.

Leistungsspektrum für
Ergotherapie Heilmittelbehandlungen

IMG-Praxis-Ergo-Leistungen-Krankenkasse
  • motorisch-funktionelle Behandlungen

  • sensomotorisch-funktionelle Behandlungen

zusätzliche Angebote:

  • Ergonomische Arbeitsplatzanalyse und Beratung

  • EFL ( Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit nach Isernhagen)

  • Hilfsmittelberatung

IMG-Praxis-Physio-Schwerpunkte
  • Sie haben eine ärztliche Verordnung. Mit dieser können Sie persönlich in den Öffnungszeiten ins sportreha.ERFURT kommen und Termine vereinbaren. Alternativ senden Sie uns diese ggf. abfotografiert  per mail: info@sportreha-erfurt.de oder per FAX. 0361/ 4420910 mit Angabe Ihrer Telefonnummer zu. Wir prüfen Ihre Verordnung auf Gültigkeit, nehmen dieses in den Patientenstamm auf und rufen Sie zur Terminvereinbarung zurück.

  • Verordnungen der gesetzlichen Krankenversicherungen haben ab Ausstellungsdatum bis zum Therapiebeginn 14 Tage Gültigkeit. Verordnungen der Berufsgenossenschaften ( Arbeitsunfälle) müssen innerhalb von 7 Tagen begonnen werden. Bitte kontaktieren Sie uns zeitnah, nach Ausstellung der Verordnung durch den Arzt.

  • Bringen Sie zur Behandlung ein Tuch oder Laken in der Größe einer Behandlungsliege mit. Ebenso sollte ein kurze Hose und Trägershirt im Gepäck sein.

Schwerpunkte Heilmittelbehandlungen Physiotherapie

  • D1 Heilmittelkombination

  • Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Sollten Sie eine Verordnung für andere physiotherapeutische Maßnahme haben, wenden Sie sich bitte direkt an die PhysioTHERAPIE  am Kreuz . Diese befindet sich gegenüber von uns in der sportklinik.ERFURT.

Angebote für
privat versicherte Patienten und Selbstzahler

Anti-Gravity Treadmill
  • Sie können unser gesamtes Leistungsspektrum nutzen. Wir erstellen Ihnen gern einen Kostenvoranschlag.

  • Osteopathische Befunderhebung und Therapie

  • Training auf dem Anti-Schwerkraftlaufband “AlterG”

    Frühstmöglicher und schmerzreduzierter Reha-Beginn durch präzise Gewichtsentlastung mit dem AlterG- Der neue Weg zur Wiederherstellung der Mobilität.

Das Training mit reduzierter Schwerkraft beschleunigt den Start der Gangtherapie und trägt somit ebenso zu einem raschen Therapieerfolg bei.

Patienten haben mit dem Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG die Möglichkeit, unmittelbar nach Operationen, Verletzungen oder bei Arthrosen der unteren Extremitäten schmerzfreier zu gehen oder zu laufen. Durch die frühe Mobilisierung und die Beibehaltung eines natürlichen Gangbildes wird die Funktionsfähigkeit und muskuläre Koordination schneller wiedererlangt.

Dabei sorgt die einzigartige von der NASA entwickelte Differenzluftdruck-Technologie für ein sicheres, angenehmes und präzises Training bei partieller Gewichtsentlastung. Mit dem Anti-Schwerkraft-Laufband ist eine partielle Gewichtsentlastung in 1%-Schritten um bis zu 80% des eigentlichen Körpergewichts möglich. Das Prinzip der “Belastung soweit wie möglich” ist damit außerordentlich präzise umsetzbar.

Die technologisch wegweisende Gewichtsentlastung unterstützt die frühestmögliche Mobilisierung.

Ihre Vorteile

  • Präzise Gewichtsentlastung von 80%-20% in 1%-Schritten
  • Rehabilitatives oder vorbereitendes präoperatives Konditionstraining unter optimalen Belastungsbedingungen
  • Hoher Komfort und Sicherheitsgefühl
  • Propriozeptives neuromuskuläres Training zur Förderung von Gleichgewicht und Selbstvertrauen
  • Gelenkschonendes Training, Reduzierung des Verletzungsrisikos
  • Schulung des natürlichen Gangbildes – ohne Gurte

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen