Zur aktuellen Situation im sportreha.ERFURT

Liebe Mitglieder des Reha- und Gesundheitssport

Nach aktuellem Informationsstand seitens der Behörden darf auch der Bereich Reha- und Gesundheitssport ab dem 27.05 um 17:00 Uhr wieder öffnen. Das entsprechende Hygienekonzept und die damit einhergehenden Bedingungen werden wir rechtzeitig auf unserer Homepage sowie per email bekannt geben. Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail Anfrage unter  srz@sportreha-erfurt.de oder telefonisch  ab dem 27.05 unter der Nummer 0361-44209-12.
Alle Kurse, die in der Woche vom 30.03. beginnen sollten, werden entsprechend später starten. Bereits entrichtete Gebühren, eingereichte Gutscheine und erworbene 10er-Karten behalten ihre Gültigkeit und verfallen nicht. Wir kontaktieren alle angemeldeten Teilnehmer an dieser Stelle sowie telefonisch persönlich, sobald der neue Starttermin feststeht.

Liebe Patienten der REHA am Kreuz

Unser Team ist entsprechend unseres Versorgungsauftrages weiterhin für Sie da! Wir bitten alle Patienten, unser Haus mit einem Mundschutz zu nutzen. 

Häufig gestellte Fragen der Reha- und Gesundheitssportler

  • Warum habe ich keine Information bekommen, wie es im RHZ weitergeht?

    Wir haben allen Mitgliedern mehrere Emails mit Informationen gesendet. Wenn Sie keine erhalten haben, so hinterlegen Sie bitte eine gültige Email Adresse. Am besten schreiben Sie an srz@sportreha-erfurt.de.

  • Wann kann ich wieder zum Sport kommen?

    Wir unterrichten Sie auf unserer Homepage und per email/ SMS, wenn die Verordnungen der Thüringer Landesregierung es uns erlaubt, den normalen Sport- und Rehasportbetrieb wieder aufzunehmen.

  • Ich bin Mitglied im Rehsportzentrum. Was passiert mit meinen Beiträgen und was bekomme ich dafür?

    Wenn Sie nicht widersprechen, ziehen wir den Mitgliedsbeitrag weiter ein. Mit Ihrem Beitrag sorgen Sie mit dafür, dass wir auch nach der Wiedereröffnung für Sie da sein können. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir Ihnen eine Erstattung zukommen lassen.
    Unsere Trainer haben Ihnen bereits Sportideen per Videolink zukommen lassen.

  • Wird die Laufzeit meiner Rehasportverordnung verlängert?

    Die meisten Krankenkassen verlängern die Laufzeit automatisch um die Zeit der verordneten Schließung. Einige Kassen verlängern die Laufzeit erst gegen Ende auf Anfrage.

  • Was passiert mit meinem Platz in der Rehasportgruppe?

    Sie behalten natürlich Ihren Platz.

  • Ich habe mich für eine 10-Wochen-Staffel angemeldet (Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Gesundes Gewicht, Wassergymnastik, Kinder-Schwimmlernkurs) und bereits bezahlt.

    Der Staffelbeginn wird nur verschoben. Wir teilen allen sobald wie möglich den neuen Beginn mit. Sie behalten Ihren Platz und gezahlte Beiträge oder eingereichte Gutscheine bleiben gültig.

Liebe Patienten der REHA am Kreuz

Unser Team ist aufgrund des Versorgungsauftrages weiterhin für Sie da! Wir bitten alle Patienten, unser Haus mit Mundschutz zu nutzen. 

Geänderte Öffnungszeiten:
  • Montag bis Freitag
    07:00 bis 17:00 Uhr

  • letzter Einlass bis 15:30 Uhr
    (Ausnahmen sind nur bei Heilmitteln möglich)

Wir führen weiterhin durch:
  • ambulante Rehabilitation

  • Komplexrehabilitation als EAP (Erweiterte ambulante Physiotherapie) für BG und Privat

  • ärztlich verordnete Heilmittel (Physio- und Ergotherapie)

Sportmedizinische Untersuchungen und Sporttests:
  • Aufnahmeuntersuchungen für Sportgymnasien  und Sportmedizinische Untersuchungen werden ab 2. Juni 2020 wieder durchgeführt. Termine können Sie ab 22. Mai 2020 vereinbaren.

Änderungen in Nachsorge und Prävention:
  • Gruppentherapien (trocken, Bewegungsbad, PMR) finden bis auf Weiteres nicht statt.

  • Sie können jedoch Ihre Termine für die MTT umbuchen.

  • Die Fristen für Beginn, Abschluss und Unterbrechung und auch Kostenzusage für Nachsorgen sind von der DRV um 3 Monate verlängert worden.

  • Präventionsmaßnahmen der DRV finden aktuell nicht statt.

Wir bitten Sie auch zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter die Einrichtung nicht zu besuchen, wenn Sie eine der Fragen mit JA beantworten müssen:
  1. Haben Sie grippeähnliche Symptome (z. B. Fieber, Husten, infektbedingte Atemnot)?
  2. Hatten Sie innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem Coronavirus-Erkrankten?
  3. Standen Sie in den letzten 14 Tagen unter Quarantäne?

Bitte nehmen Sie dann nur telefonisch mit uns Kontakt auf unter der 0361 442090 oder per E-Mail: info@sportreha-erfurt.de.

Wir wünschen gegenseitiges Vertrauen, einen verantwortungsvollen Umgang miteinander, gegenseitige Rücksichtnahme und vor allem Gesundheit!

Ihr Team der REHA am Kreuz Erfurt

Diese Website verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen